Techniken

equinART kann in verschiedenen zwei Techniken angefertigt werden. Möglich sind Pastellkreide, auf hochwertigem, modernem Pastellkarton gezeichet oder auch Öl auf Leinwand gemalt.

Die genauen Beschreibungen dieser Techniken finden Sie weiter unten auf der Seite

Gestaltung

Die Gestaltung eines equinart Kunstwerks hängt maßgeblich von der Vorlage ab. Das Bild wird so designt, dass es die Vorzüge und Dynamik des Pferdes hervorhebt. Als gestalterische Elemente dienen: der Hintergrund, Farbgebung, Muster oder Formen und ein ausgewogenes Zusammenspiel aus detailliert ausgearbeiteten und skizzierten Bereichen.

_MG_1286-3
_MG_2780

Preisgestaltung

Angefangen beim kreiren des passenden Layouts, der hyperrealistischen Wiedergabe des Pferdes bis zum malen des komplexen Hintergrunds, die Bilder der equinART sind deutlich zeitaufwendiger als ein Standard Portrait. Diese Tatsache, so wie die künstlerische Einzigartigkeit dieser Bilder sind der Grund für einen höheren Preis für als ein Portrait.

Da der Zeitaufwand, je nach Layout sehr stark Variieren kann dienen die Hier genannten Preise nur als Orientierung. Ich erstelle ihnen gerne ein unverbindliches und kostenloses Angebot für Ihr individuelles Kunstwerk.

 

Die Preise finden Sie bei der Beschreibung der jeweiligen Technik

Techniken & Preise

Pastellkreide

Die mit Pastellkreide gezeichneten Portraits vereinen die Eigenschaften von Öl- und Kohleportraits. Sie haben weiche, nahtlose Übergänge, wie sie bei der Kohletechnik zu finden sind, und leuchtende Farben, ähnlich einem Ölporträt. Haare und Fell können mit Pastellkreide sehr detailliert dargestellt werden. Die Farbe des Papiers kann so gewählt werden, dass sie entweder auf das Fell oder eine bestimmte Stimmung zu erzeugt. Gelb zum Beispiel sorgt für eine fröhliche, sonnige Stimmung, während Blau eine verträumte und ruhigere Stimmung.

Öl auf Leinwand

Öl ist eine sehr alte und aufwendige Technik, die viel Geschick und Zeit erfordert. Es besticht mit seiner dauerhaften Farbbrillanz. Zudem bietet Öl die Möglichkeit weiche Übergänge und feinste Details fotorealistisch darzustellen. Ein weiterer Vorteil ist die große Auswahl an Formaten und Größen. Da die Leinwand immer mitbemalt werden muss eignet sich die Technik bestens für Portraits, bei den ein Hintergrund gewünscht ist. Der Hintergrund kann nach Belieben gestaltet werden und muss nicht mit dem Vorlagenfoto übereinstimmen.
Die 2cm oder 4cm starken Leinwände können auf Wunsch umseitig bemalt und so ohne Rahmen gehängt werden!

Haben Sie Fragen oder Möchten ein unverbindliches und kostenfreies Angebot? Ich freue mich über Ihre Email